Schützenverein Holdorf

Übungsschießen in Kürze wieder möglich

Ab dem 08.06.2020 ist das Übungsschießen für Mannschaften des Schießsportvereins wieder möglich. Das beschloss der Vorstand des Vereins gestern zusammen mit den Kompaniechefs. Das Übungsschießen kann aufgrund der aktuellen niedersächsischen Verordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus vom 25.05.2020 nur unter bestimmten Auflagen und nach einem festen Plan stattfinden. Die Schießstände können nur zu 50 Prozent genutzt werden. Schießwart Rolf Kettelmann wird in Kürze die Mannschaftsführer schriftlich informieren. Die Übungsabende der Kompanien und das Übungsschießen der Kinder finden vorerst noch nicht statt.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2020 Schützenverein Holdorf

Impressum Datenschutz Satzung Anträge